APPgefragt

Batterieladung:

Bitte laden Sie die Tablets vor dem ersten Gebrauch voll auf. 

Benutzen Sie hierfür die Stromleisten und die mitgelieferten Ladegeräte.

Ein vollständiger Ladevorgang (0 - 100%) dauert ca. 5 Stunden!

Ist ein Tablet zu 100% geladen, dann kann es mit WmS ca. 6 Stunden im Dauerbetrieb verwendet werden.

Hinweis: Im Sinne der Kollegialität empfiehlt es sich die Tablets nach Gebrauch immer voll zu laden, damit der Nächste diese sofort benutzen kann.

​

Inbetriebnahme (Internet):

Nehmen Sie als erstes den Internetwürfel in Betrieb. Stellen Sie diesen im Klassenraum auf und stecken Sie ihn mittels mitgeliefertem Netzteil an einer Steckdose an. Der Internetwürfel benötigt für den Start ca. 1 Minute bis er aktiv verwendet werden kann. Warten Sie diese Dauer ab, bevor Sie die Tablets einschalten.

​

​

​

​

​

​

​

​

​

Der Internetwürfel verfügt über 2 kleine LEDs die den Status der Verbindung per WLAN sowie die Netzwerkverbindung zu A1 anzeigen.

Die obere LED zeigt die Verbindung zum Internet an. Leuchtet diese blau, dann haben Sie eine sehr gute Verbindung, grün ist langsamer aber noch in Ordnung, bei rot kann keine Verbindung hergestellt werden. In diesem Fall müssen Sie bei uns eine andere SIM - Karte (T-Mobile oder DREI) anfordern um das Problem zu beheben. Eine Arbeit mit WmS ohne Internetverbindung ist leider nicht möglich.

O <—— Indikator für Internetverbindung

O <—— Indikator für WLAN - Verbindung

Einschalten der Tablets:

Starten Sie ein erstes Tablet, indem Sie den Knopf an der Seite bzw. an der Oberseite des Gerätes für ca. 3 Sekunden gedrückt halten.

Das Tablet benötigt ca. 1 Minute bis es vollständig hochgefahren ist.

Streichen Sie, wenn die Aufforderung dazu erscheint seitwärts mit einem Finger über den Schirm, um es zu entsperren.

Danach sollte automatisch die WmS - App gestartet und die farbigen Kästchen angezeigt werden.

O <—— Ein- und Ausschaltknopf

Ausschalten der Tablets:

Bitte schalten Sie die Tablets nach dem Gebrauch und vor dem Verstauen in der Box vollständig aus.

Hierfür halten Sie analog zum Einschalten wiederum die jeweilige Taste für ca. 3 Sekunden gedrückt, bis am Bildschirm die Meldung „Tablet ausschalten / herunterfahren“ erscheint. Diese bestätigen Sie bitte.

Den Internetwürfel stecken Sie bitte einfach aus.

Die Tasten am Tablet:

Es wurden 2 verschiedene Typen von Tablets ausgeliefert (Huawei und Samsung). Sie unterscheiden sich lediglich durch die Anordnung der 3 Tasten am unteren Bildschirmende, sowie der Ein- Ausschalttaste.

4

3

5

1

2

2

1

5

3

4

1 - Ein- Ausschalttaste

2 - Lautstärketasten

3 - Zurück zum Home - Bildschirm (WmS)

4 - Einen Schritt zurück

5 - Laufende Applikationen anzeigen

Laden der Inhalte am Tablet:

Halten Sie in der WmS - Oberfläche einen Finger länger als 3 Sekunden rechts oben auf dem WmS - Logo, damit Ihre PIN - Eingabe erscheint. Diese Funktion erfordert das präzise Drücken am Logo, damit dies nicht versehentlich durch die SchülerInnen erfolgt. Gelingt dies nicht beim Ersten Mal, dann wiederholen Sie einfach den Vorgang.

Nach Eingabe Ihrer PIN (diese haben Sie am Anfang gemeinsam mit Ihrem Passwort und Benutzernamen für die WEB - Oberfläche erhalten) erscheint eine Übersicht Ihrer Inhaltspakete (Initial wurden bereits 4 Pakete für die 4 Schulstufen bereitgestellt). Wählen Sie das gewünschte Paket durch Antippen aus.

Dieses Inhaltspaket wird auf allen anderen Tablets nach spätestens 60 Sekunden bzw. gleich nach dem Start angezeigt.

Die PIN kann nur am Hauptbildschirm (oberste Ebene) eingegeben werden. Sollten Sie eine falsche PIN eingeben, erhalten Sie keinerlei Rückmeldung - Überprüfen Sie die PIN bei den Stammdaten auf der Webseite.

O

Bearbeiten der Inhalte:

Sie können auf der Webseite (https://wms.celia-it.at) eigene Inhaltspakete erstellen oder bestehende Pakete an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Bitte gehen Sie hier mit größtmöglicher Sorgfalt bei der Auswahl der Inhalte um —> WmS zeigt zwar nur freigegebene Inhalte an, sollten in einer von Ihnen als Inhalt freigegebener Webseite Links zu anderen Seiten weiterführen, kann WmS dies nicht erkennen und somit auch nicht blockieren.

Vermeiden Sie Inhalte, die zu einer Suchmaschine wie Google führen, da hier nach jeglichen Inhalten gesucht werden könnte und die Ergebnisse auch tatsächlich angezeigt würden.

​

Sollten Sie hier Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns bitte. (Siehe Support / Hilfe bei Problemen am Ende dieses Dokumentes)

O

Fragen und Antworten:

​

F: Keines meiner Tablets zeigt Inhalte an.

A: Überprüfen Sie bitte Ihren Internetwürfel - sind beide Lampen ein und zeigt keine der Lampen rot an? Starten Sie gegebenenfalls Ihren Internetwürfel neu (10 Sekunden vom Strom trennen).

​

F: Ein Spiel oder Inhalt wird nicht dargestellt.

A: Da in WmS meistens auf fremde Inhalte zugegriffen wird, kann es sein, dass ein Inhalt vorübergehend nicht erreichbar ist. Überprüfen Sie den Link in einem „normalen Browser“. Sollte der Link normal funktionieren, aber am Tablet nicht korrekt oder gar nicht angezeigt werden, kann es sein, dass der Inhalt nicht tauglich für die Anzeige auf Tablets ist.

​

F: Nur eines meiner Tablets zeigt keinen Inhalt an.

A: In seltenen Fällen kann es sein, dass die Internet (WLAN) Verbindung auf einem Tablet deaktiviert ist. Überprüfen Sie dies indem Sie am Bildschirm von rechts oben nach unten streichen. Überprüfen Sie dann, ob das WLAN - Symbol auf ein ist.

Updates:

Die Webseite zur Verwaltung der Inhalte wird ständig weiterentwickelt. Dies passiert zentral am Server und Sie müssen keine Schritte unternehmen um die aktuellste Version zu benutzen.

Sollte es ein Update für die Software auf den Tablets geben, dann erhalten Sie von uns eine Mail mit der Bitte die Updates auf den Tablets durchzuführen. Durch langes Drücken auf das grüne C rechts oben wird überprüft ob ein Update vorhanden ist und der Updatevorgang gestartet ist. Bitte laden Sie das Update und tippen danach auf Installieren und Öffnen. Dies kann gemeinsam mit den SchülerInnen auf allen Tablets gleichzeitig durchgeführt werden. Ein vollautomatisches Update ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.

Falls kein Update verfügbar erscheint hier die Meldung „kein Update verfügbar“

O

O

O

Support / Hilfe bei Problemen:

Bitte um Beachtung, dass es sich bei vorliegenden Softwareprodukten um Beta - Software im Rahmen des Pilotprojektes handelt. Die Software wird ständig weiterentwickelt und verbessert.

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung.

​

Bitte kontaktieren Sie uns per Mail unter: wms@celia-it.at

Bitte kontaktieren Sie uns per Telefon unter: 0463-305030-333

(MO - DO von 08:00 - 16:30, FR 08:00 - 12:00)

(C) 2017 celia IT LTD, Bahnhofstraße 45, A-9020 Klagenfurt

T +43 463 305030 0, F +43 463 305030 50, office(at)celia-it.at